Rezepte

Zutaten & Zubereitung

Dim Sum mit Chilisauce

13

Speiseart: Teigwaren
Kategorie: Vorspeise
Hauptzutat: Möhren-Zwiebeln
Land: China

Zurück zur Übersicht

Zutaten

2 kleine rote Chilischoten
5 EL Reisessig
4 EL Sojasauce
4 EL Austernsauce
400 g Zuckerschoten
100 g Zucchini
150 g Möhren
8 Frühlingszwiebeln, 8 EL Öl
1 Packung Dim Sum mit Gemüsefüllung (FP) (ca. 16 Stück)

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 20 Min.
Pro Portion ca. 442 kcal / 1858 kJ E 18 g, F 27 g, KH 29 g

1. Die Chilischoten putzen, halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den Essig mit der Sojasauce und der Austernsauce verrühren. Die Chiliwürfel unterrühren. Die Zuckerschoten putzen, waschen und abtrocknen. Die Zucchini waschen, den Stielansatz entfernen und die Zucchini in Stifte schneiden.

2. Die Möhren waschen, schälen, der Länge nach rundum dünne Rillen einschneiden, dann quer in „Blüten“ schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Hälfte des Öls erhitzen und das Gemüse unter Rühren 3-5 Minuten darin andünsten. Die Hälfte der Chilisauce dazugeben.

3. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Dim Sum darin etwa 4 Minuten goldgelb braten. Etwas Wasser dazugießen und zugedeckt etwa 2-3 Minuten gar ziehen lassen. Die Dim Sum mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Mit der restlichen Chilisauce beträufeln und servieren.

Dieses und viele weitere Rezepte finden Sie in dem Buch:
1-2-3 und fertig - Gemüse
Pabel-Moewig Verlag
80 Seiten
ISBN: 3-8118-1783-3
Urheberrechtlich geschütztes Material

Bestellmöglichkeit

Das könnte Sie auch interessieren

Beliebte Rezepte

Brunnenkresse-Nudeln

Jetzt bewerten

22

Rezept ansehen